Enrico Delamboye, Dirigent und Pianist

Enrico Delamboye wurde als Sohn Niederländischer Eltern 1977 in Wiesbaden geboren. Schon im jungen Alter begann er mit Klavierunterricht.
Nach der Schulausblidung in Deutschland und den Niederlanden besuchte er das Conservatorium Maastricht und studierte dort Klavier bei Joop Celis und Orchesterdirigieren bei Jan Stulen.

Seit 2000 ist er als professioneller Dirigent bei überwiegend deutschen Orchestern und Theatern tätig.. Seit 2007 ist er ausserdem als “hoofdvakdocent orkestdirectie” dem “Conservatorium Maastricht” verbunden. Die Funktion “Musikdirektor und Chefdirigent” am Theater Koblenz hat er seit 2009 inne.